Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Lehre Abschlussarbeiten
Artikelaktionen

Abschlussarbeiten

Meldeverfahren

Sie können sich beim Lehrstuhl laufend für ein Masterarbeits- bzw. Bachelorarbeitsthema bewerben. Bitte beachten Sie, dass der Lehrstuhl, unabhängig von den Fristen des Prüfungsamtes, im vierteljährlichen Rhythmus Zusagen für die Arbeiten vergibt.

Daher bitten wir Sie, Ihre Bewerbung am Lehrstuhl jeweils einschließlich bis zum 15.02., 15.05, 15.08. oder dem 15.11. des jeweiligen Jahres abzugeben, so dass Ihre Bewerbung zu diesem Zeitpunkt berücksichtigt werden kann. Zusagen und Absagen folgen zeitnah nach dem jeweiligen Bewerbungsende. Bewerbungen, die kurz nach einem solchen Termin abgegeben werden, können erst wieder zu dem nächsten Auswahltermin berücksichtigt werden.

Eine vollständige Bewerbung besteht aus dem Bewerbungsformular sowie einer aktuellen Leistungsübersicht.

Bitte bewerben Sie sich nur, wenn Sie auch in den folgenden drei Monaten Ihre Arbeit beginnen und schreiben möchten.

Mögliche Themen der Arbeit besprechen Sie bitte bei Zusage mit Ihrem Betreuer. In diesem Kontext können Sie Ihrem Betreuer auch Themenvorschläge unterbreiten.

 

Bewerbungsformulare

 
 

Vorgaben und Fristen des Prüfungsamtes

Weitere Informationen zu den Fristen und Anmeldungen finden Sie jeweils unter dem angegebenen Link. 

 

Hinweise zur Erstellung wissenschaftlicher Abschlussarbeiten

Es ist essentiell, dass Sie sich sowohl bei der Erstellung von Seminararbeiten als auch von Bachelor- und Masterarbeiten streng an die Regeln der Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens halten. In diesem Zusammenhang finden Sie die Hinweise zur Erstellung einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit.

Eine Übersicht über ausgewählte wissenschaftliche Zeitschriften finden Sie hier.

 

Wo finde ich eine aktuelle Liste mit den Themen zu Abschlussarbeiten?

Bitte bewerben Sie sich zunächst ohne Angabe eines Themas um eine Abschlussarbeit. Nachdem Sie im Falle einer Zusage den entsprechenden Betreuer des Lehrstuhls mitgeteilt bekommen haben, können Sie mit diesem Kontakt aufnehmen, um das Thema zu besprechen.

 

Kann man Abschlussarbeit in Verbindung mit einem Praktikum bei einer Firma selbst vorschlagen?

Abschlussarbeiten in Verbindung mit einem Praktikum bei einer Firma werden nur in Ausnahmefällen zugelassen und die Themenstellung muss forschungsrelevant sein. Da die Firmen meist eine auf ihre Fragestellung bezogene Bearbeitung des Gegenstands wünschen, sollten die Studierenden mit einer Doppelbelastung rechnen. Sie müssen beiden Seiten gerecht werden, da sie einerseits eine wissenschaftliche Arbeit und andererseits einen Beratungsbericht schreiben müssen.

 

 

Benutzerspezifische Werkzeuge